Archive
Mai 2024
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Mehr Barrierefreiheit in Heidelberg

Bahn erneuert Aufzüge in Heidelberg-Altstadt und Heidelberg-Kirchheim/Rohrbach • Rund 1,1 Millionen Euro Investition für mehr Komfort und Barrierefreiheit • Deutsche Bahn startet mit Arbeiten am kommenden Montag

Stuttgart, 09.10.2022 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn (DB) tauscht an den Bahnhöfen Heidelberg-Altstadt und Heidelberg-Kirchheim/Rohrbach die Aufzüge. Fahrgäste profitieren künftig von mehr Komfort und einem verlässlicheren Betrieb der Anlagen. Die Arbeiten starten am 10. Oktober 2022. Bereits Mitte Februar 2023 können Reisende an beiden Bahnhöfen jeweils den neuen Aufzug zum Bahnsteig 2 nutzen. Im Anschluss tauscht die DB die Aufzüge zu den beiden Bahnsteigen 1. Insgesamt investieren Bahn und Bund dafür rund 1,1 Millionen Euro. 

Während der Arbeiten steht der jeweilige Aufzug nicht zur Verfügung. Die DB bittet um Verständnis und empfiehlt mobilitätseingeschränkten Reisenden ab Heidelberg-Kirchheim/Rohrbach auf Heidelberg Hbf oder auf die Buslinie 33 auszuweichen. Mobilitätseingeschränkte Reisende ab Heidelberg-Altstadt können auf Heidelberg-Schlierbach/Ziegelhausen und Heidelberg Hbf oder auf die Buslinien 35 und 735 ausweichen.

Mobilitätseingeschränkte Reisende können ihre Reise zudem bei der DB-Mobilitätsservice-Zentrale anmelden. Sie hilft bei der Planung barrierefreier Alternativrouten. Fahrgäste können sich bis spätestens einen Werktag vor der Reise melden.

Informationen zur DB-Mobilitätsservice-Zentrale gibt es im Internet.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.