Archive
Mai 2024
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Bahn investiert knapp 800.000 Euro in moderne Schieneninfrastruktur

Dortmund – Lünen: Arbeiten vom 28. Oktober bis 4. November 2022 • Experten erneuern über 750 Meter Gleis • Busse statt Bahnen auf den Linien RB 50 und RB 51

Dortmund, 26.10.2022 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn (DB) erneuert in der Zeit von Freitag, 28. Oktober (23:50 Uhr) bis Freitag, 4. November 2022 (20:00 Uhr) über 750 Meter Gleis zwischen Dortmund und Lünen. Fachexperten tauschen im Rahmen der Arbeiten zudem über 1.300 Tonnen Schotter sowie knapp 1.300 Schwellen aus. Für eine moderne und leistungsfähige Schieneninfrastruktur investiert die DB hier knapp 800.000 Euro.

Für die Zeit der Bauarbeiten muss der Streckenabschnitt voll gesperrt werden. Die Züge der Linien RB 50 und RB 51 werden durch Busse ersetzt, die an allen Stationen halten. 

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Auskunftssystemen der Deutschen Bahn enthalten und werden über Aushänge an den Bahnsteigen bekannt gegeben. Außerdem sind sie unter bauinfos.deutschebahn.com/nrw, zuginfo.nrw und über die App „DB Bauarbeiten“ abrufbar.

Trotz des Einsatzes modernster Arbeitsgeräte ist Baulärm leider nicht zu vermeiden. Die DB bittet die Reisenden und Anwohner um Verständnis.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.