Archive
September 2020
M D M D F S S
« Aug    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Gleisbauarbeiten im Bereich Erfurt Hauptbahnhof

Leipzig, 14.05.2012 (BA/gm)
Auf Grund von Gleisbauarbeiten (Rückschwenkung der Streckengleise zur Einbindung der Neubaustrecke VDE 8 in den Knoten Erfurt) im Bereich des Erfurter Hauptbahnhofs kann vom 24. Mai (22.00 Uhr) bis 25. Mai 2012 (22.00 Uhr) auf dem Streckenabschnitt Erfurt Hauptbahnhof – Erfurt Bischleben nur ein Gleis befahren werden. Dadurch kommt es zwischen Erfurt Hbf und Neudietendorf zu folgenden Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr (SEV):

  • Die Züge der Linien RE 7 Erfurt-Würzburg und RB 23 Erfurt-Saalfeld werden zwischen Erfurt Hbf und Neudietendorf durch Busse ersetzt.
  • Die Züge der Linie RE 5/6 Erfurt-Sondershausen-Nordhausen werden zwischen Erfurt Hbf und Erfurt Nord durch Busse ersetzt.
  • Einzelne Regionalbahnen der Linie RB 50 Erfurt-Sangerhausen werden ab 23.Mai 2012(13.00 Uhr) zwischen Erfurt Hbf und Erfurt Ost durch Busse ersetzt.
  • Die Züge der Süd-Thüringen-Bahn Linie STB 4 werden zwischen Erfurt Hbf und Neudietendorf durch Busse ersetzt.
  • Die InterCity-Züge der Linie 50.2 Dresden-Leipzig-Erfurt-Frankfurt halten zusätzlich in Neudietendorf um den Anschluss an die Linie RE 7 herzustellen. Nahverkehrsreisende können den IC zwischen Neudietendorf und Erfurt Hbf zuschlagsfrei benutzen. Die Fahrradmitnahme wird ausgeschlossen.

 

Bitte beachten Sie diese Änderungen bei Ihrer Reiseplanung. Berücksichtigen Sie bitte auch die möglicherweise längeren Fahrzeiten des Schienenersatzverkehrs und nutzen Sie gegebenenfalls frühere Verbindungen, um Anschlusszüge zu erreichen. Die Mitnahme von Fahrrädern und Kinderwagen sowie die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen sind im Schienenersatzverkehr nur eingeschränkt möglich.

Die Deutsche Bahn und die Süd-Thüringen-Bahn bitten die Reisenden um Entschuldigung für die entstehenden Unannehmlichkeiten.

Informationen zu den Abfahrts- und Ankunftszeiten gibt es an den Aushängen auf den Bahnhöfen, bei der Service-Nummer der Bahn: 0180 5 99 66 33* sowie im mdr auf Texttafel 739 und im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten

• 14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.