Archive
Dezember 2022
M D M D F S S
« Nov    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

BaumwollExpress X80 steht in den Startlöchern

Kreis Borken möchte für das überregionale Angebot begeistern

Borken, 30.08.2022 (BA/gm)
Ab dem 1. September 2022 verbindet der neue X80 auf einer Länge von 85 Kilometern acht Kommunen von Bocholt bis Bad Bentheim miteinander.

„Wir freuen uns, den Bürgerinnen und Bürgern mit dem BaumwollExpress diese gleichermaßen schnelle wie umweltfreundliche Verbindung anbieten zu können“, freut sich Dr. Kai Zwicker, Landrat des Kreises Borken. Dr. Elisabeth Schwenzow, Vorstand Fachbereich Verkehr des Kreises Borken, betont: „Mit lediglich 14 Haltestellen schafft der BaumwollExpress die Strecke von Bocholt nach Bad Bentheim in einer Stunde und 43 Minuten, eine Fahrtzeit, die den Vergleich mit dem Pkw nicht zu scheuen braucht.“ 

Der Weg vom und zum X80 erfolgt durch lokale Angebote. Die Kombination mit anderen Verkehrsmitteln ist daher ausdrücklich erwünscht, etwa als Weiterfahrt mit dem eigenen Fahrrad, E-Scootern oder via On-Demand-Verkehr in Gronau.

Der Kreis Borken hat sein kommunales Verkehrsunternehmen RVM Regionalverkehr Münsterland GmbH mit dem Betrieb der Buslinie X80 beauftragt. Der ExpressBus X80 wird vom 01.09.2022 bis zum 31.08.2024 zunächst in einem Probebetrieb angeboten.

„Wir werden mit komfortablen Bussen und einem guten Fahrtenangebot alles dafür geben, mit dem X80 den ÖPNV als echte Alternative zum Auto für die Region zu präsentieren,“ betont André Pieperjohanns, Geschäftsführer der RVM.

Auf der X80-Linie kommen fünf neue Busse mit gehobenem Ausstattungsstandard zum Einsatz. Sie verfügen über freies WLAN, USB-Ladebuchsen und eine großzügig dimensionierte Mehrzweckfläche.

Ein Wermutstropfen zum Start ist, dass aufgrund einer aktuellen Baumaßnahme des Landesbetriebs Straßen NRW mit Vollsperrung auf der Landesstraße L572 und einer daraus resultierenden Umleitung der Busse zwischen Borken-Burlo und Südlohn-Oeding sich leider bis voraussichtlich Mitte Oktober 2022 Ankunfts- und Abfahrtszeiten um einige Minuten verzögern werden. Der pünktliche Anschluss an den Fernverkehr in Bad Bentheim nach Berlin ist nach aktuellem Planungsstand voraussichtlich jedoch sichergestellt.

Die Jungfernfahrt des BaumwollExpress wird am 1. September 2022 gemeinsam mit Vertretern des Kreises Borken, der Stadt Gronau, des Landkreises Grafschaft Bentheim und der Kommunen am Linienweg am Bahnhof von Gronau feierlich begangen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.