Archive
Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Archiv für 13. Februar 2018

NBS zwischen Abzweig Bashaide und Rastatt Süd: Oberleitungsarbeiten vergeben

Ab Sommer 2018 werden Oberleitungsanlagen für die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke gebaut

Karlsruhe, 13.02.2018 (BA/gm)
Die Deutsche Bahn hat die Oberleitungsarbeiten für die Neubaustrecke zwischen dem Abzweig Bashaide (südwestlich von Rheinstetten) und Rastatt Süd vergeben. Das beauftragte Unternehmen wird ab Sommer 2018 mit den ersten Arbeiten zwischen Bashaide und dem Nordportal Tunnel Rastatt beginnen. Um die Oberleitungsanlagen für die neue Hochgeschwindigkeitsstrecke zu realisieren, sind mehre Bauphasen notwendig.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Sprayer aus „heiterem Himmel“ in Böhlen festgenommen

Leipzig/Böhlen, 13.02.2018 (BA/gm)
Für zwei Sprayer kam vergangenen Sonntagnacht ihre Festnahme durch die Bundespolizei wie aus „heiterem Himmel“. Die Beiden wurden bei einem routinemäßigen Überwachungsflug der Bundespolizei festgestellt, als sie in Böhlen gerade eine Lärmschutzwand der Deutschen Bahn besprühten. Die Hubschrauberbesatzung alarmierte die Bundespolizei Leipzig. Gleichzeitig wurde die Kollegen der Landespolizei des Reviers Borna über den Sachverhalt informiert.  Diesen Beitrag weiterlesen »

BAV vereinfacht Zugang zu öV-Haltestellen-Daten

Bern, 13.02.2018 (BA/gm)
Das Bundesamt für Verkehr (BAV) stellt die stark nachgefragten Daten zu den Haltestellen des öffentlichen Verkehrs (öV) sowie weitere Geodaten dauerhaft gebührenfrei als „Open Data“ bereit. Es macht damit einen weiteren Schritt bei der Umsetzung der „Open Government Data“-Strategie des Bundesrats. Zudem stehen die Haltestellen-Daten neu in verfeinerter Form, als sogenannte Linked Data, zur Verfügung. Dies ermöglicht es privaten Unternehmen, die Daten gezielter für neue Angebote einzusetzen.  Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutsch-französische Erfolgsgeschichte auf der Schiene

Rekordjahr 2017: Über 2 Millionen Reisende im deutsch-französischen Hochgeschwindigkeitsverkehr • Besonderes Angebot: 10.000 Tickets für 39 Euro in der 2. Klasse

Stuttgart, 13.02.2018 (BA/gm)
Der deutsch-französische Hochgeschwindigkeitsverkehr verzeichnet weiterhin überdurchschnittliche Wachstumsraten. „Seit Betriebsaufnahme im Jahr 2007 nehmen unsere Fahrgastzahlen rasant zu mit einer Steigerung von mehr als 50 Prozent gegenüber dem ersten Betriebsjahr“, sagt Frank Hoffmann, Geschäftsführer von alleo, der gemeinsamen Tochter der Deutschen Bahn (DB) und der französischen Bahn SNCF. „Bis zum heutigen Tag haben mehr als 17 Millionen Fahrgäste unsere grenzüberschreitenden Verbindungen genutzt. Im Rekordjahr 2017 waren es erstmals über 2 Millionen Reisende und damit 22 Prozent mehr als im Vorjahr. Diese deutsch-französische Erfolgsgeschichte zeigt, dass die Bahn mit attraktiven Angeboten auch international neue Kunden für die Schiene gewinnen kann.“  Diesen Beitrag weiterlesen »

Aktion Autofasten 2018

HEAG mobilo und DADINA spenden zehn Wochenfahrkarten

Darmstadt, 13.02.2018 (BA/gm)
Wer während der Fastenzeit einmal ausprobieren möchte, wie gut man viele Wege auch ohne Auto zurücklegen kann, hat im Rahmen der Aktion „Autofasten“ dazu Gelegenheit. Dabei geht es nicht darum, das Autofahren gänzlich zu verbieten, vielmehr soll sich die persönliche Perspektive ändern, wenn ganz bewusst und zumindest in der Fastenzeit auf andere Verkehrsmittel umgestiegen wird. Das kann und soll zu neuen Einsichten sowie neuen Möglichkeiten und Erfahrungen führen. Diese Auffassung vertreten die evangelische und katholische Kirche gemeinsam mit dem Darmstädter Verkehrsunternehmen HEAG mobilo und der lokalen Nahverkehrsorganisation DADINA sowie zahlreichen Umweltverbänden. Gemeinsam rufen sie deshalb auch zur diesjährigen Fastenzeit zur Aktion „Autofasten“ auf.  Diesen Beitrag weiterlesen »